Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

  1. Mit den folgenden Informationen erhalten Sie einen Überblick über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten, die mit Ihrer Nutzung dieser Website entstehen und durch uns genutzt werden. Die in Europa geltende Datenschutzgrundverordnung definiert personenbezogene Daten als sämtliche Daten, die in persönlichem Bezug zu Ihnen stehen, wie z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adressen, oder auch Ihr Nutzerverhalten. Die Verarbeitung der dadurch betroffenen Daten erfolgt ausschließlich zur Durchführung Ihrer Kontaktanfrage. Sie beruht auf Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt darin, Ihre Anfrage zu beantworten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sobald die Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage abgeschlossen ist, werden die Daten gelöscht. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit zu widersprechen. Erfolgt Ihre Kontaktaufnahme mit dem Ziel der Anbahnung eines Vertrages oder dem Abschluss eines Vertrages, werden Ihre Daten auch gemäß Art. 6 Abs. 1 b DSGVO als zusätzliche Rechtsgrundlage verarbeitet. Auch in diesem Fall werden Ihre Daten gelöscht, sobald sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der Vorgang umfassend und abschließend geklärt bzw. bearbeitet ist, sowie keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.“
  2. Verantwortlich gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:
    Erstes Ludwigshafener Reinigungsinstitut „Viktoria“
    G.F. Hehl GmbH & Co. KG
    Berliner Str. 16 – 18
    67059 Ludwigshafen
    Email: info@hehl-palatia.de
    Siehe auch unser Impressum

    Unsere Datenschutzbeauftragte, Frau Metzger, erreichen Sie unter r.metzger@hehl-palatia.de oder unter unserer Postadresse.
  3. Sollten Sie mit uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten, wie z.B. Ihre E-Mailadresse, Ihr Name und Ihre Telefonnummer von uns gespeichert, um Ihre Anfragen zu bearbeiten. Daten, die in diesem Zusammenhang anfallen, werden durch uns gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist. Im Falle einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht werden wir die Verarbeitung entsprechend einschränken.

§ 2 Ihre Rechte

  1. Ihre Rechte, die Sie gegenüber uns hinsichtlich Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten haben, lauten wie folgt:
    • Recht auf Auskunft,
    • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
    • Recht auf Datenübertragbarkeit.
  2. Desweiteren obliegt Ihnen das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung von personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website

  1. Besuchen Sie unsere Website lediglich zu Informationszwecken, ohne uns durch Registrierung oder das Kontaktformular aktiv Informationen zu übermitteln, erheben wir die personenbezogenen Daten, die uns standardgemäß durch Ihren Internetbrowser übermittelt werden. Hierbei handelt es sich um folgende Daten, die technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen und sowohl Stabilität als auch Sicherheit gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. F DS-GVO):
    • IP-Adresse
    • Datum und Uhrzeit der Anfrage
    • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
    • Inhalt der Anforderungen (konkrete Seite)
    • Zugriffsstatus/http-Statuscode
    • jeweils übertragene Datenmenge
    • Website, von der die Anforderung kommt
    • Browser
    • Betriebssystem und dessen Oberfläche
    • Sprache und Version der Browsersoftware.
  2. Cookies
  3. Verwendung von Google Webfonts

    Diese Webseiten verwenden Google-Webfonts, die durch einen Aufruf – zu einem, meist in den USA betriebenen Server – in die Webseiten integriert werden. Damit ist Google in der Lage Daten, wie z.B. Ihre IP-Adresse, Ihre Verweildauer und die von Ihnen hier aufgerufenen Seiten zu erkennen und zu speichern. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, z.B. über Google Chrome, einen Youtube-Kanal oder Google Plus, könnte Google diese Daten nutzen, um ein Persönlichkeitsprofil von Ihnen zu erstellen bzw. zu erweitern. Zur Zeit erklärt Google jedoch dies nicht zu tun. Weitere Informationen darüber finden Sie bei Google:
    Google LLC
    1600 Amphitheatre Parkway
    Mountain View, CA 94043
    USA
    Tel: +1 650 253 0000
    Fax: +1 650 253 0001
    E-Mail: support-de@google.com
    www.google.com/fonts#AboutPlace:about
    www.google.com/policies/privacy/

§ 4 Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung unserer veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber dieser Webseiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle von unverlangt zugesendeten werblichen Informationen – z.B. mittels E-Mails – vor.